Artikel mit dem Tag "Perspektive"



13. September 2019
Mir wurde es immer klarer: „ich bin nicht die Person, die jeder von mir erwartet zu sein. Ich bin nicht die Person, die ich in meinem tiefsten Inneren fühle.“ So wollte ich nicht weitermachen. Ich beschloss, mich in Frieden zu trennen, von meiner Frau und dann von meinem Leben. Ich sah nur den einen Weg, den Weg mit vielen Valiums und jede Menge Dosen Bier. Einen anderen Weg gab es nicht. „Wie denn?“
30. August 2019
Was ich jetzt brauchte war die Diagnose MS, Multiple Sklerose, die tückische und unheilbare Krankheit mit den 1000 Gesichter. Es war das, was mich jetzt weiter bringen würde.
17. April 2019
Wenn ich heute auf mein Leben zurückschaue, erkenne ich die Klammer, die mein ganzes Leben umfasst: der Alkohol. Ich musste aber erst einmal 59 Jahre alt werden, um das zu erkennen. Auf Alkohol verzichten, wollte ich nicht. Vielleicht hätte ich es gekonnt. Vielleicht. Aber zu Trinken gab mir immer so ein gutes Gefühl. Christine ist 13, vielleicht 14, als sie mit dem Trinken anfängt. Immer dann, wenn ihre Mutter ihren Mittagsschlaf macht, geht sie in den Keller, dorthin, wo die Flaschen Wein...
17. Februar 2019
„Mein Gott, stell Dir einmal vor, dass das Dein Sohn wäre...“, dachte Liane, als sie den jungen Mann aufs Klo hievte. Da konnte sie noch nicht wissen, dass es ihren Sohn einmal noch viel schlimmer treffen wird.
12. August 2018
Natalie lag im Bett und es ging ihr unsagbar schlecht… da hatte sie plötzlich diesen Bewusstseinsblitz. „Moment mal“, sagte sie sich: „Wenn das so gekommen ist… einfach aus dem Nichts…, dann kann es doch auch wieder genau SO gehen!“ An dem Abend hatte sie eine Wahl getroffen: „ich werde wieder gesund. Ich will wieder leben. Und zwar nicht mit MS sondern ohne.“ Natalie ist Marketing Managerin. Sie arbeitet in der Eventbranche und liebt das aufregende, schnelle Leben: Partys,...