L e b e n s l ä u f e

Erzähle deine Geschichte

 

Das wahre Leben schreibt die schönsten Geschichten

Erzähle deine Geschichte. Erzähle was das Leben dich gelehrt hat. Wie du der großen Herausforderung der Krise begegnet bist und was das Wertvolle ist, das du für dich gewonnen hast. Gebe dein Wissen weiter und helfe damit den Menschen, die noch ihren Weg finden müssen.

 

Lebensläufe sammelt Erfahrungen und Erlebnisse von Menschen, deren Lebenswege unterbrochen wurden, warum und weshalb auch immer. Menschen, die statt aufzugeben gekämpft haben. Lebensläufe sucht die, die hingefallen, aber wieder aufgestanden sind, sucht Menschen, die die Krise als Chance gesehen und für ein anderes Leben gekämpft haben.

 

Lebensläufe – das sind Mutmachergeschichten von Menschen für Menschen. Für Menschen in vergleichbar schwierigen Situationen, die jetzt gerade so dringend Motivation zum Nichtaufgeben brauchen. Lebensläufe wird eine Buchreihe zu verschiedenen Krisenthemen: frohe Scheidungskinder, schräger Weg und zurück, einfach Pech gehabt, Restzeiten" und Krankheit, deine Chance“.

 


Das Leben ist nicht immer ein Wunschkonzert

Wunderbar, wenn das Leben wie geschmiert verläuft: Glatter Durchmarsch mit Bestnoten in allen Lebensbereichen und das natürlich bei konstanter Gesundheit. Lauter Höhen ohne Tiefen! Immer geradeaus! Und immer so weiter, weiter ...

 

Wenn‘s einem gut geht, glaubt man, das Leben geht immer so weiter. An schlechte Zeiten denkt man nicht, und das ist auch gut so! Mit der Zeit oder von einem Moment auf den anderen kann sich das Leben aber ändern und wir befinden uns mitten in einer Krise. Eine Krise bedeutet immer Trennung. Trennung von etwas, was wir lieb gewonnen haben, etwas, was unser Leben ausmachte. Trennung vom Partner, von der Familie oder von jemanden, der uns nahe steht, Trennung vom Beruf, von finanzieller Sicherheit, Trennung vom eigenen ich oder von der Gesundheit.

 

Sollte es einen Lebensplan gegeben haben, muss der jetzt umgeschrieben werden.

 

Mut, Entschlossenheit und der feste Glauben

Mut, Entschlossenheit, fester Glauben, eine positive Grundeinstellung sowie viel Kraft und Energie gehören dazu, eine Krise zu überstehen. Dachte man doch eigentlich, all das gar nicht mehr aufbringen zu können. Aber man kann! Es ist mit einem festgefahrenen Karren zu vergleichen, der sich keinen Millimeter mehr bewegen mag. Aber mit der entsprechenden Unterstützung hat auch der irgendwann wieder freie Fahrt. Viele Menschen haben schon aus ihren Krisen herausgefunden, manche gehen heute völlig neue Wege, andere haben jede Menge dazugelernt und viele sind im Rückblick betrachtet sogar dankbar für diesen Lebensabschnitt.

 

Von ihnen zu lernen ist eine große Hilfe für all die, die mit ihrem Karren noch feststecken und dringend Motivation brauchen.

 

Der Chance eine Chance

Wer verstanden und akzeptiert hat, dass das Wunschkonzert für eine Zeit lang Pause macht, die klangvollen Zeiten fürs Erste der Vergangenheit angehören, erhält zugleich die Joker-Karte „Chance“. Diese Chance genutzt, könnte man aus der gegebenen Situation etwas anderes machen, vielleicht etwas, was man schon immer tun wollte. Vielleicht an seiner eigenen persönlichen Entwicklung arbeiten, vielleicht sich sozial engagieren oder ein neues oder zweites Berufsfeld aufbauen, vielleicht einen Lebensplan schreiben oder vielleicht Frieden und Vergebung suchen. Vielleicht, vielleicht, könnte, würde und hätte. Der Chance eine Chance geben!